Proletarische Revolution – aktuelle Ausgabe

PR80 DOWNLOAD

cover_80

 

Werbeanzeigen

Anmerkungen der IA/RKP zur Kritik des Rot Front Kollektivs an der Gemeinsame Stellungnahme zu den EU-Parlamentswahlen 2019

Die Kritik des Rot Front Kollektivs wurde veröffentlicht unter: http://www.demvolkedienen.org/index.php/de/12-dokumente/3533-der-opportunismus-hilft-der-imperialistischen-eu-allianz-und-versucht-den-revolutionaeren-weg-des-proletariats-zu-vernebeln

Anfang September wurden wir auf einen angeblich im August verfassten Artikel des Rot Front Kollektivs aufmerksam, in welchem schwere Anschuldigungen gegen die politische Linie und Praxis der IA/RKP vorgebracht werden. Als Form der Kritik, die jede proletarische Streitkultur vermissen lässt, wurde trotz mehrmaliger Gelegenheit seitens des Rot Front Kollektivs uns ihre Kritik offen und solidarisch mitzuteilen, der Weg über eine internationale Plattform (demvolkedienen.org) gewählt, die uns, wir lassen uns gern eines besseren belehren, wahrscheinlich nicht die Möglichkeit geben wird diese Gegendarstellung zu veröffentlichen. Die fehlende Praxis seitens des Rot Front Kollektivs und nahestehender Gruppen mit uns in ideologische Diskussion zu treten und eine konstruktive Auseinandersetzung zu führen, ist nicht neu. Unterstellungen, Beleidigungen und offene Verdrehungen seitens der KollegInnen scheinen die vorherrschende Diskussionskultur in diesem vermeintlichen Linienkampf zu sein. Weiterlesen

Als ob man in der Kirche gegen Gott predigt – Anmerkungen zur Europawahlkanditatur der Marxistisch-Leninistischen Partei Deutschlands (MLPD)

Bei der heurigen EU-Wahl 2019 stand in Deutschland auch die MLPD/Internationalistische Liste zur Wahl. Es ist insgesamt der zweite EU-Wahlantritt dieser Partei und der erste als Plattform der Internationalistischen Liste. Sie trat mit der Losung einer ‚konsequenten Proteststimme‘ mit dem Ziel des Erreichens von einem oder mehreren Sitzen im Europaparlament an. Unter dem Kampagnenschlagwort ‚Rebellion gegen die EU‘ –abgesehen davon, dass es seltsam anmuten sollte, was diese den heute alles als Rebellion bezeichnet um sich beinahe im selben Atemzug fast stets gegen revolutionäre Kämpfe der unterdrückten Massen und Völker zu stellen– ging es der MLPD nicht eine Austrittsdebatte sondern darum, eine ‚fundierte linke Kritik an dem imperialistischen Bündnis der EU‘ zu liefern. Zudem sei ein wesentlicher Kern der MLPD-Kandidatur der Kampf gegen die Rechtsentwicklung Europas. Dass die MLPD den antikapitalistischen Kampf auf einen bloßen Kampf gegen Monopole und Übermonopole zu beschränken scheint, ist an und für sich nichts neues. Den Schwerpunkt auf einen Wahlkampf gegen die Europäische Union innerhalb deren bürgerlicher Organe zu führen jedoch schon. Weiterlesen

Hände weg von Afrika!

Flugblatt des Bündnisses:

„EU – Hände weg von Afrika – Bündnis gegen die Ausplünderung“

Das EU-Freihandelsdiktat EPA (Economic Partnership Agreement) mit 50 afrikanischen Staaten ist die sicherste und dauerhafteste Grundlage, um die Existenz von vielen Millionen Menschen zu ruinieren und viele von ihnen zur Flucht zu zwingen. Gerade die Jungen – Afrika hat einen Jugendanteil von 60% – werden hiermit um jede Zukunftsperspektive betrogen – ein Verbrechen ohne absehbares Ende. Weiterlesen

اول ماه مه 2019

اول ماه مه 2019
و
 قیام مردمی سال 1357 را گرامی بداریم!

امسال اول ماه مه روز اعتراض جهانی کارگری علیه نظام سرمایه داری، مترادف با چهلمین سال  قیام مردمی 21-22 بهمن سال 57 و سرنگونی رژیم مزدور شاه، در ایران است! پرچم سرخ اول ماه مه را برافراشته نگهداریم و برهمبستگی­مان با مبارزات خلقهای دربند و کارگران جهان همچنان پای­فشاریم . اول ماه مه قلب تپنده جنبش کارگری است که لعنت خوردگان دنیای فقر وبندگی را برای برانداختن جهان جور وستم و ساختن جهانی نوین یعنی سوسیالیسم  فرا می­خواند. این جنبش بذرهای اولیه را برای قیام علیه وضع موجود در نبرد طبقاتی کار وسرمایه پاشید که در افت و خیزهایش در کمون پاریس وسپس انقلاب اکتبر روسیه، چین و… به نهالی پربار تبدیل شد و سوسیالیسم را برای چهار دهه Weiterlesen